(Rhein-Zeitung? - Oktober 1960)

In Weitersburg vier Listen

-mo- WEITERSBURG. Ein etwas heftigerer Wahlkampf ist bei den Gemeinderatswahlen in Weitersburg zu erwarten, wo man diesmal mit vier Wahlvorschlägen aufwartet. Von den großen Parteien hat nur die CDU Wahlvorschläge eingereicht. Die Liste Josef Adler nennt den Bürgermeister als Spitzenkandidaten. Ferner gibt es die Wählergruppe Peter Mathias Hahn (bisher drei Mitglieder) und die neu hinzugekommene Liste Hans Bach.


(Schulchronik Weitersburg - 23.Oktober 1960)

Wahlergebnis in Weitersburg

 

Wahl 1960 Ortsgemeinderat Weitersburg

Wahl Ortsgemeinderat - 23.10.1960

Wahlberechtigt: 926
Abgegebene Stimmen: 888
Ungültige Stimmen: 20
Gültige Stimmen: 868

 

CDU
1. Klein Albert
2. Wagner Karl
3. Günster Karl-Erwin

Wählergruppe Adler
1. Adler Josef
2. Amann Friedel
3. Friedhofen Josef
4. Kopina Karl
5. Hoffmann Willi
6. Klein Peter
7. Gibony ?
8. Schiffer Robert

Wählergruppe Hahn
1. Hahn Peter Matthias
2. Becher Hans

Wählergruppe Bach
1. Bach Johann
2. Hahn Richard

 

Wahl 1960 Amtsvertretung

 

Wahl Amtsvertretung Amt Vallendar - 23.10.1960

Wahlberechtigt: 926
Abgegebene Stimmen: 897
Ungültige Stimmen: 43
Gültige Stimmen: 854

CDU
Klein Albert

SPD
Adler Josef

In der Amtsvertretung erhielt die CDU die absolute Mehrheit.